Seltene Leipziger Ansichten  

 

Carl Wilhelm Arldt

1809 Nieder-Ruppersdorf - 1868 Löbtau

Erinnerungen an Leipzig

Lithographie, um 1850
seltenes Blatt mit der Stadtsilhouette von Westen aus gesehen als Zentralmotiv,
umrahmt von den bedeutendsten Sehenswürdigenkeiten der Stadt, u.a. Nikolaikirche, Rathaus, Börse
37,3 x 53,5 cm (Darstellung)

2200 €

 

Das Rat-Hauß und die Börße in Leipzig | La Maison de la Ville et la Bourse a Leipzic

altkolorierter Kupferstich, um 1780
hochdekoratives Guckkastenblatt, gedruckt bei Fietta et Compagnie in Augsburg
25 x 38,5 cm (Darstellung)

verkauft 

 

Johann Christoph Müller-Röhr

Abbildung der Königlichen und Churfürstlichen Sächsischen, Weltberühmten Kauf- und Handels-Stadt Leipzig 

Radierung, 1747
prächtige Barockvedute der Stadt, Blick von Osten (heute Stötteritz)
40,5 x 58,5 cm (Platte)

4500 € 

 

Gustav Frank 

1819 Stralsund - 1886 Dessau

Leipzig

kolorierte Lithographie, um 1850
Leipziger Stadtpanorama vom Kuhturm aus
gezeichnet und lithographiert von G. Frank,
Druck des Königl. Lith. Instituts zu Berlin,
33,8 x 55,4 cm (Darstellung)

verkauft