Kurt Römhild

Werkauswahl

Die folgende Auswahl gibt einen kleinen Einblick in das graphische Schaffen Römhilds. Thematisch begleiteten ihn wiederkehrende Motive, wie Reiterinnen oder Atelierszenen, wobei er seine Sujets in einer Vielzahl von Techniken zu Papier brachte: Federzeichnung, Siebdruck, Cliché verre sowie in verschiedenen Mischtechniken mit Farbkreiden, Wachsstiften und Aquarellfarben.

  • Am Hafen. Mischtechnik, 1977. 41,1 x 28,8 cm
  • Figurative Impression. Mischtechnik, 1977. 42,3 x 30,6 cm
  • Freiluftmaler mit Paradiesvogel. Mischtechnik, 1977. 40 x 28,2 cm
  • Reiterin mit Hut und Sporen. Aquarell, 1977. 37,6 x 25,4 cm
  • Frau mit Vogel. Mischtechnik, 1966. 59,3 x 21 cm
  • Am Marktstand. Mischtechnik, 1977. 58,5 x 20,6 cm
  • Segler in blauer Nacht. Mischtechnik mit Deckfarben, 1977. 16,8 x 21,1 cm
  • Spaziergänger mit Hund. Mischtechnik mit Farbkreide, 1977. 39,8 x 19,7 cm
  • Liegende. Farbkreidezeichnung, 1959. 20,1 x 57,7 cm
  • Dampfer im Hafen. Mischtechnik mit Deckfarben, 1977. 39,8 x 26,5 cm
  • Lesender und Frauengestalten. Farbsiebdruck, ohne Jahr. 29,6 x 21 cm
  • Reiterinnen. Mischtechnik, 1977. 13,9 x 20 cm
  • Reiterin im Nebel. Mischtechnik mit Aquarell, 1977. 42 x 29,4 cm
  • Baum. Cliché verre, 1975. 21 x 14,9 cm
  • Dame mit Federboa. Mischtechnik mit Deckfarben, 1977. 37 x 25,9 cm
  • Bildbetrachtung im Atelier. Mischtechnik, 1977. 42 x 29,7 cm
  • Maler und Modell. Mischtechnik mit Deckfarben, 1977. 40,7 x 28,5 cm
  • Maler mit Pinsel. Siebdruck, 1964. 30,7 x 12,9 cm
zurück blätternvor blättern