Christine Brand

Christine Brand, geboren im Erzgebirge, studierte Mode und lehrte an der Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg. Seit 1988 arbeitet sie als freie Illustratorin für Verlage und Zeitschriften.

Sie hat zahlreiche Kinderbücher u.a. für das Programm Beltz & Gelberg in Weinheim, für den Ravensburger Buchverlag, den Carlsen Verlag in Hamburg, den Arena Verlag in Würzburg, den Lappan Verlag in Oldenburg und für den Verlag Sauerländer in Düsseldorf illustriert. Seit 1999 gemeinsame Bilderbücher mit Heinz Brand als Autor/ Herausgeber. Darüber hinaus hat sie für Schulbuchverlage und für Zeitungen und Zeitschriften gearbeitet.

Daneben entstehen Einzelstücke der besonderen Art: liebevoll bemalte Spanschachteln, Zigarrenkästen, kleine Truhen, Schmuckschatulle und Federkästchen mit heiteren, fantasievollen Motiven.

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Leipzig.