Martina Schubert | Porzellan

Martina Schubert ist Absolventin der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle/Saale, Fachbereich Kunst, Fachrichtung Keramik.

Im Jahre 2013 von der Künstlerin gegründeten Atelier ufer weiß am Saaleufer der Stadt Halle entstehen Porzellane in ihrer zartesten Form.

Das Material Porzellan in seiner dünnsten Weißheit zu verstehen und zu ergründen, ist immer wieder Mittelpunkt der Arbeiten der Künstlerin.

Martina Schubert vereint Kunst mit erlebbaren Formen und lässt uns sowohl ihre zarten Schwalben- und Federzeichnungen als auch ihr weißes, wasser- und himmelsfarbiges Porzellan in der Hand schmeicheln. Die Zeichnungen werden als Siebdruck auf den Porzellanscherben aufgebracht.